Willkommen im Zentrum für Venen und periphere Arterien Aachen

In unserem interdisziplinären Zentrum für Venen und periphere Arterien Aachen vereinen wir die Fachrichtungen, die heute für eine erfolgreiche Behandlung von Venenpatienten und Patienten mit arteriellen Gefäßerkrankungen von Bedeutung sind. Hier arbeiten Dermatologen und Gefäßchirurgen Hand in Hand. Die ärztliche Leiterin des Zentrums, Dr. med. Karin Vogt und der Spezialist für Gefäßchirurgie, Dr. med. Rudolf Müller, können dabei auf die umfassende Expertise der Artemed Gruppe zurückgreifen, die sich seit mehr als 25 Jahren als ausgewiesener Spezialist für Venen- und Gefäßmedizin einen Namen gemacht hat. In enger Kooperation mit unserem Zentrum für Venen und periphere Arterien Simmerath bietet unser Team den Patienten ein umfangreiches Diagnostik- und Therapieangebot zu allen Formen von Venenerkrankungen, insbesondere zur Volkskrankheit Krampfadern. Zudem finden Sie bei uns Hilfe zu allen Fragen der Diagnostik und Therapie des arteriellen Gefäßsystems (Hals- und Armgefäße, Bauch-, Becken- und Beinarterien). Alle gängigen Verfahren der vaskulären und endovaskulären arteriellen Chirurgie bieten wir an. Bei größeren gefäß-chirurgischen Therapieindikationen (thorako-abdominelle Aortenchirurgie) kooperieren wir mit externen Partnern. Diabetisches Fußsyndrom und Beingeschwüre können gerade durch die gute und enge Kooperation von Gefäßmedizinern und Dermatologen diagnostiziert und behandelt werden.

Darüber hinaus bieten wir in Aachen ein umfangreiches dermatochirurgisches Spektrum an, insbesondere ambulante Leistungen im Bereich der Hauttumorchirurgie. Diabetisches Fußsyndrom und Beingeschwüre werden durch die gute und enge Kooperation von Gefäßmedizinern und Dermatologen sowie durch unsere exzellenten Fußchirurgen diagnostiziert und behandelt werden.

Ambulante Operationen können wir vor Ort in Aachen vornehmen, bei größeren Eingriffen oder stationären Aufenthalten kooperieren wir eng mit dem Zentrum für Venen und periphere Arterien Simmerath. Um alle unsere Patienten nicht nur bestmöglich sondern auch zeitnah zu versorgen, wird Termintreue bei uns groß geschrieben. Wir garantieren kurze Wartezeiten, sodass Sie in der Regel innerhalb von 3-4 Wochen einen Termin bekommen. Eine zeitnahe Vorstellung von dringlichen Fällen ist natürlich jederzeit möglich.

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuelles

Was es bei Krampfadern in der Schwangerschaft zu beachten gilt

 

Volkskrankheit Krampfadern